Dokumentationshefte für das Wohnungswesen

 


Globalisierte Wohnwelt

Welche Rolle spielt die Verbesserung der Umweltverantwortung und der Identifikation mit dem Wohnumfeld bei Maßnahmen zur Wohngebietserneuerung? Eine Auseinandersetzung mit dieser Frage klingt ersteinmal sehr abstrakt und wissenschaftlich abgehoben. Dabei ist dieses Thema von großer Praxisrelevanz.

Im ersten Artikel wird die Bedeutung dieser Schlüsselfaktoren insbesondere unter Berücksichtigung von internationaler Literatur verdeutlicht. Dabei lässt sich feststellen, dass die Bedeutung dieser Schlüsselfaktoren in unterschiedlichen Ländern und zu unterschiedlichen Zeiten immer wieder nachgewiesen wurde.

Der Bericht über das Sanierungsgebiet Divis Flats beschreibt ein Projekt, in dem durch konsequente Veränderungen der baulichen Umwelt auch eine deutliche Steigerung der Wohnzufriedenheit und positive Veränderungen im Sozialverhalten der Bewohner erzielt werden konnten. Insbesondere für Wohnungsunternehmen in den neuen Bundesländern, die von Rückbaumaßnahmen betroffen sind, bietet dieses Sanierungskonzept eine beispielhafte Lösungsmöglichkeit.

Am Beispiel der Ludwig-Frank-Siedlung in Mannheim wird deutlich, wie durch einen Mix aus baulichen Verbesserungen und Änderungen in Organisation und Wohnungsmanagement die Eigenverantwortlichkeit der Bewohner erhöht werden kann. Ein interessanter Vorschlag für alle größeren Wohnungsunternehmen.

Das Sonderprogramm „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf - die soziale Stadt“ möchte unter anderem einen Schwerpunkt in der „Aktivierung der Quartiersbevölkerung“ setzen. In dem vierten und letzten Artikel werden die einzelnen Maßnahmen und eventuelle Schwierigkeiten bei der Programmumsetzung unter die Lupe genommen. Staatssekretär Achim Großmann gibt in einem Interview konkrete Informationen zu der Umsetzung dieses Sonderprogramms. Darüber hinaus enthält dieser Artikel auch einen Kommentar zu der Starterkonferenz in Berlin.



Dokumentationshefte für das Wohnungswesen
Herausgegeben von Carsten Brieger
Thema dieser Ausgabe: Umweltverantwortung und Wohngebietssanierung
Format 21 x 29,5 cm (DIN A 4), 64 Seiten, farbig, 26 Abbildungen
Preis: Euro 9,45

 
ucuz ukash elektronik sigara
fuck you google children porno children porn porno izle zenci porno trk porno sert sikişme pornocu çocuklar porn azgın sikiş sikiş izle rus sikiş 13 years porn porno